DAS VERBUM "SEIN" IM GÄLISCHEN


BEMERKUNGEN

1) Das Verbum "Sein" gehört zu den 11 unregelmäßigen Verben im Gälischen.
2) Es ist das einzige Verbum mit einer e c h t e n Präsensform, und wird daher in Zusammenhang mit den anderen Verben als Hilfszeitwort verwendet.
3) Das deutsche "du bist" entspricht dem Gälischen tha thu, das deutsche "ihr seid" entspricht dem Gälischen tha sibh, das deutsche "Sie sind" wird ebenfalls mit tha sibh übersetzt.
4) Da es im Gälischen keine sächliche Form (Neutrum) mehr gibt, muß man (wie z.B. aus dem Französischen) die Formen "er", "sie" (e, i) dem Hauptwort (Substantiv) entsprechend verwenden:
Cò leis an leabhar seo? Wessen Buch (m.) ist dies? [Wer-mit das Buch dies?]
Is leam-sa e. Es (Er) ist meins. [Ist mit-mir-doch er]
Bha a'chlach bheag ban. Der kleine Stein (f.) war weiß. [War die-Stein kleine weiß]
Tha i glas a nis. Jetzt ist er (sie) grau. [Ist sie grau der-jetzt]


DIE FÜRWÖRTER (PRONOMINA)

PERSON: Singular Plural
1. 2. 3. m. 3. f. 1. 2. 3.
ich du er, es sie, es wir ihr, Sie sie
UNBETONT mi thu e i sinn sibh iad
BETONT mise thusa esan ise sinne sibhse iadsan

WICHTIG: Das Verbum bi "sein" (Grundform) hat zwei in der Bedeutung unterschiedliche Formen, A) die Form des Behauptens, B) die Form des Zustandes.

Man nennt folgende Formen UNABHÄNGIG: tha (Präsens), bha (Vergangenheit), bithidh (Zukunft), bhithinn/bhitheadh (Konjunktiv), und bitheam bi bitheadh bitheamaid bithibh bitheadh (die Imperativformen)

Man nennt folgende Formen ABHÄNGIG: bheil (Frage, Präsens), eil (Verneinung, Präsens), robh (Frage und Verneinung, Vergangenheit), bi (Frage und Verneinung, Zukunft), bithinn bitheadh (Konjunktiv, Frage und verneinte Frage), bhithinn bhitheadh (Konjunktiv, Verneinung)

Nur die Zukunft hat ein RELATIV: bhitheas, z.B. ged a bhitheas mi sgìth (Obwohl ich müde sein werde)



A) "VORHANDENSEIN" oder "FESTSTELLUNG"


Präsens

Vergangenheit
Zukunft
Konjunktiv
Einfach
tha mi ich bin

tha thu du bist

tha e er ist

tha i sie ist

tha sinn wir sind

tha sibh ihr seid

tha iad sie sind

bha mi ich war

bha thu du warst

bha e er war

bha i sie war

bha sinn wir waren

bha sibh ihr ward

bha iad sie waren

bithidh mi ich werde sein

bithidh thu du wirst sein

bithidh e er wird sein

bithidh i sie wird sein

bithidh sinn wir werden sein

bithidh sibh ihr werdet sein

bithidh iad sie werden sein

bhithinn ich wäre, würde sein, pflegte zu sein

bhitheadh tu du wärst

bhitheadh e er wäre

bhitheadh i sie wäre

bhitheamaid wir wären

bhitheadh sibh ihr wäret

bhitheadh iad sie wäre

Frage


a bheil mi? bin ich?

a bheil thu? bist du?

a bheil e? ist er?

a bheil i? ist sie?

a bheil sinn? sind wir?

a bheil sibh? seid ihr?

a bheil iad? sin

an robh mi? war ich?

an robh thu? warst du?

an robh e? war er?

an robh i? war sie?

an robh sinn? waren wir?

an robh sibh? ward ihr?

an robh iad? waren sie?

am bi mi werde ich sein?

am bi thu wirst du sein?

am bi e wird er sein?

am bi i wird sie sein?

am bi sinn werden wir sein?

am bi sibh werdet ihr sein?

am bi iad werden sie nicht sein?

am bithinn würde ich sein?

am bitheadh tu würdest du sein

am bitheadh e würde er sein?

am bitheadh i würde sie sein?

am bitheamaid würden wir sein?

am bitheadh sibh würdet ihr sein?

am bitheadh iad würden sie sein?

Verneinung
cha 'n eil mi ich bin nicht

cha 'n eil thu du bist nicht

cha 'n eil e er ist nicht

cha 'n eil i sie ist nicht

cha 'n eil sinn wir sind nicht

cha 'n eil sibh ihr seid nicht

cha 'n eil iad sie

cha robh mi ich war nicht

cha robh thu du warst nicht

cha robh e er war nicht

cha robh i sie war nicht

cha robh sinn wir waren nicht

cha robh sibh ihr ward nicht

cha robh iad sie waren nicht

cha bhi mi ich werde nicht sein

cha bhi thu du wirst nicht sein

cha bhi e er wird nicht sein

cha bhi i sie wird nicht sein

cha bhi sinn wir werden nicht sein

cha bhi sibh ihr werdet nicht sein

cha bhi iad sie werden nicht sein

cha bhithinn ich wäre nicht, würde nicht sein

cha bhitheadh tu du wärest nicht

cha bhitheadh e er wäre nicht

cha bhitheadh i sie wäre nicht

cha bhitheamaid wir wären nicht

cha bhitheadh sibh ihr wäret nicht

cha bhitheadh iad sie wären nicht

Verneinte

Frage

nach eil mi? bin ich nicht?

nach eil thu? bist du nicht?

nach eil e? ist er nicht?

nach eil i? ist sie nicht?

nach eil sinn? sind wir nicht?

nach eil sibh? seid ihr nicht?

nach eil iad? sind sie nicht?

nach robh mi? war ich nicht?

nach robh thu? warst du nicht?

nach robh e? war er nicht?

nach robh i? war sie nicht?

nach robh sinn? waren wir nicht?

nach robh sibh? ward ihr nicht?

nach robh iad? waren sie nicht?

nach bi mi werde ich nicht sein?

nach bi thu wirst du nicht sein?

nach bi e wird er nicht sein?

nach bi i wird sie nicht sein?

nach bi sinn werden wir nicht sein?

nach bi sibh werdet ihr nicht sein?

nach bi iad werden sie nicht sein?

nach bithinn wäre ich nicht, würde ich nicht sein?

nach bitheadh tu wärest du nicht?

nach bitheadh e wäre er nicht?

nach bitheadh i wäre sie nicht?

nach bitheamaid wären wir nicht?

nach bitheadh sibh wäret ihr nicht?

nach bitheadh iad wären sie nicht?



B) "BEFEHL"

AKTIV *)

IMPERATIV, EINFACHE FORM

IMPERATIV, VERNEINTE FORM
1 S bitheam   möge ich sein

2 S bi   sei! (mögest du sein)

      bi thusa  sei du (betonte Form)

2 S bithibh   seien Sie!

      (mögen Sie sein)

3 S M bitheadh e   möge er sein

3 S F bitheadh i   möge sie sein

1 P bitheamaid   mögen wir sein

2 P bithibh   seid! (möget ihr sein)

      bithibh sibhse   seid ihr (betonte Form)

3 P bitheadh iad   mögen sie sein

1 S na bitheam   möge ich nicht sein

2 S na bi   sei nicht! (mögest du nicht sein)

      na bi thusa   sei du nicht (betonte Form)

2 S na bithibh   seien Sie nicht!

      (mögen Sie nicht sein)

3 S M na bitheadh e   möge er nicht sein

3 S F na bitheadh i   möge sie nicht sein

1 P na bitheamaid   mögen wir nicht sein

2 P na bithibh   seid nicht! (möget ihr nicht sein)

      na bithibh sibhse   seid ihr nicht (betonte Form)

3 P na bitheadh iad   mögen sie nicht sein

*) Das Verbum "sein" sowie andere intransitive Verben (d.h. nicht übertragbar auf ein Objekt) hat natürlich keine Passivform.

Die verneinte Form wird mit der Vorsilbe na gebildet: 1 S na bitheam möge ich nicht sein; 2 S na bi sei nicht! (mögest du nicht sein) usw.



C) "ZUSTAND", "WIEDERHOLUNG" oder "TATSACHE"

FORM

PRÄSENS
VERGANGENHEIT
EINFACHE FORM
1 S is mi ich bin

2 S is tu du bist

3 S M is e er ist

3 S F is i sie ist

1 P is sinn wir sind

2 P is sibh ihr seid

3 P is iad sie sind

1 S bu mhi ich war

2 S bu tu du warst

3 S M b'e er war

3 S F b'i sie war

1 P bu sinn wir waren

2 P bu sibh ihr ward

3 P b'iad sie waren

FRAGE
1 S am mi bin ich?

2 S an thu bist du?

3 S M an e ist er?

3 S F an i ist sie?

1 P an sinn sind wir?

2 P an sibh seid ihr?

3 P an iad sind sie?

1 S am bu mhi? war ich?

2 S am bu tu? warst du?

3 S M am b'e? war er?

3 S F am b'i? war sie?

1 P am bu sinn? waren wir?

2 P am bu sibh? ward ihr?

3 P am b'iad? waren sie?

VERNEINUNG
1 S cha mhi ich bin nicht

2 S cha tu du bist nicht

3 S M cha e er ist nicht

3 S F cha i sie ist nicht

1 P cha sinn wir sind nicht

2 P cha sibh ihr seid nicht

3 P cha iad sie sind nicht

1 S cha bu mhi ich war nicht

2 S cha bu tu du warst nicht

3 S M cha b'e er war nicht

3 S F cha b'i sie war nicht

1 P cha bu sinn wir waren nicht

2 P cha bu sibh ihr ward nicht

3 P cha b'iad sie waren nicht

VERNEINTE FRAGE
1 S nach mi? bin ich nicht?

2 S nach tu? bist du nicht?

3 S M nach e? ist er nicht?

3 S F nach i? ist sie nicht?

1 P nach sinn? sind wir nicht?

2 P nach sibh? seid ihr nicht?

3 P nach iad? sind sie nicht?

1 S nach bu mhi? war ich nicht?

2 S nach bu tu? warst du nicht?

3 S M nach b'e? war er nicht?

3 S F nach b'i? war sie nicht?

1 P nach bu sinn? waren wir nicht?

2 P nach bu sibh? ward ihr nicht?

3 P nach b'iad? waren sie nicht?

BEMERKUNGEN: 1) Die zweite Person Singular ist hier i m m e r tu statt thu! 2) Die Verbalform is bildet keine Zukunftsform, kein Konjunktiv und kein Imperativ. 3) Die Form bu (Vergangenheit) ellidiert (verliert seinen Vokallaut) vor einem anderen Vokal, und bu aspiriert unmittelbar folgende (aspirierbare) Konsonanten, z.B. bu mhi "ich war" bu Phàidrig usw. 4) Die Form cha (Verneinung) aspiriert alle folgende Konsonanten außer t und d, das s von sinn sowie sibh und das b von bu.



REVISION

Fragen und Antworten mit dem Verbum bi (sein)


Normalform

Frage
Verneinung
Verneinte Frage

Gegenwart
tha mi ich bin

tha thu du bist

tha e er ist *

tha i sie ist *

tha sinn wir sind

tha sibh ihr seid **

tha iad sie sind ***

a bheil mi? bin ich?

a bheil thu? bist du?

a bheil e? ist er?

a bheil i? ist sie?

a bheil sinn? sind wir?

a bheil sibh? seid ihr?

a bheil iad? sind sie?

Antwort: tha/chan eil

chan eil mi ich bin nicht

chan eil thu du bist nicht

chan eil e er ist nicht

chan eil i sie ist nicht

chan eil sinn wir sind nicht

chan eil sibh ihr seid nicht

chan eil iad sie sind nicht


nach eil mi? bin ich nicht?

nach eil thu? bist du nicht?

nach eil e? ist er nicht?

nach eil i? ist sie nicht?

nach eil sinn? sind wir nicht?

nach eil sibh? seid ihr nicht?

nach eil iad? sind sie nicht?

Antwort: tha/chan eil


Vergangenheit
bha mi ich war

bha thu du warst

bha e er war

bha i sie war

bha sinn wir waren

bha sibh ihr ward

bha iad sie waren

an robh mi? war ich?

an robh thu? warst du?

an robh e? war er?

an robh i? war sie?

an robh sinn? waren wir?

an robh sibh? wart ihr?

an robh iad? waren sie?

Antwort: bha/cha robh

cha robh mi ich war nicht

cha robh thu du warst nicht

cha robh e er war nicht

cha robh i sie war nicht

cha robh sinn wir waren nicht

cha robh sibh ihr wart nicht

cha robh iad sie waren nicht

nach robh mi? war ich nicht?

nach robh thu? warst du nicht?

nach robh e? war er nicht?

nach robh i? war sie nicht?

nach robh sinn? waren wir nicht?

nach robh sibh? wart ihr nicht?

nach robh iad? waren sie nicht?

Antwort: bha/cha robh


Zukunft
bithidh mi ich werde sein

bithidh thu du wirst sein

bithidh e er wird sein

bithidh i sie wird sein

bithidh sinn wir werden sein

bithidh sibh ihr werdet sein

bithidh iad sie werden sein

am bi mi? werde ich sein?

am bi thu? wirst du sein?

am bi e? wird er sein?

am bi i? wird sie sein?

am bi sinn? werden wir sein?

am bi sibh? werdet ihr sein?

am bi iad? werden sie sein?

Antwort: bithidh/cha bhi

cha bhi mi ich werde nicht sein

cha bhi thu du wirst nicht sein

cha bhi e er wird nicht sein

cha bhi i sie wird nicht sein

cha bhi sinn wir werden nicht sein

cha bhi sibh ihr werdet nicht sein

cha bhi iad sie werden nicht sein


nach bi mi? werde ich nicht sein?

nach bi thu? wirst du nicht sein?

nach bi e? wird er nicht sein?

nach bi i? wird sie nicht sein?

nach bi sinn? werden wir nicht sein?

nach bi sibh? werdet ihr nicht sein?

nach bi iad? werden sie nicht sein?

Antwort: bithidh/cha bhi


* i und e können auch mit "es" übersetzt werden: Seo a' bhord agam. Chan eil i snog? (Hier ist mein Tisch. Ist er ["sie"] nicht schön?) Chan eil an sgion math. Tha i briste. (Das Messer ist nicht gut. Es ["Sie"] ist gebrochen.)

** Als höfliche Form auch als "Sie sind" zu verwenden. *** Nur plural! Nicht als höfliche Anrede zu gebrauchen!



Startseite || Alphabet, Schrift und Aussprache || Aussprache: Die Aspiration || Die alten Buchstaben || Schwierigkeiten || Ein schrittweises Vorgehen || Einige Sätze || Zeit, Wochentage, Monate ... || Zahlen || Wortlehre || Präpositionalpronomina || Substantive || Grammatikalisches Geschlecht || Verbalsubstantive || Adjektive || Verben, regelm. Verben || Wichtigste Verben || Verb "Sein" || Unregelmäßige Verben || Idiome || Revision || Sprüche


Copyright © A. Lee, K. Dauth 1998